Jetzt Alle Anzeigen auf eBay Kleinanzeigen mit nur einem einzigen Klick automatisch verlängern

The most current version as of .

Betrachtest du gerade die m-meine-anzeigen.html Seite auf eBay Kleinanzeigen und stellst fest, du kannst viele deiner Anzeigen verlängern, es sind aber so viele, dass dir die stechende Motivation fehlt all die einzelnen “Verlängern”-Button händisch und nach einander zu klicken? Verständlich. Und auch völlig unnötig: In diesem Artikel zeige ich dir, wie du alle deine Anzeigen, die bald auslaufen, mit nur einem einzigen Klick verlängern kannst. Und das beste: Die Einrichtung dauert nur 1 Sekunde und du kannst die Technik so oft wiederholen wie du möchtest!

Das Einzige, was du dafür tun musst, ist den nachstehenden Link in deine Lesezeichen-Leiste zu schieben.

Einfach packen und in deiner Lesezeichen-Leiste loslassen. Das wars auch schon, die Automation hast du nun für immer in deinem Browser gespeichert.

Du bist jetzt bereit die Automation mit nur einem Klick auf das Lesezeichen auszuführen. Wechsel hierzu zu deinem Browser-Tab, in dem du deine Meine Anzeigen Seite auf Kleinanzeigen offen hast, und klicke auf das Lesezeichen. Das war’s auch schon. Du hast gerade alle deine Anzeigen mit nur einem einzigen Klick verlängert.

Hintergrund

Hinter dem magischen Link, den du deinen Lesezeichen beigefügt hast, steckt kein Hyperlink nach dem Schema einer Webseite-URL mit dem https://…-Protokolk sondern ein spezielles Link-Format mit dem javascript:…-Protokoll.

Derartige Links erlauben uns JavaScript-Code in einer einzigen URL zu bündeln, die wir dann in unseren Lesezeichen speichern können, um den Code auf der aktuell geöffneten Webseite auszuführen.

Wie sprechen von sogenannten Bookmarklets.

So viel zum javascript:…-Protokoll. Nun zum Code, den wir in ein Bookmarklet speichern wollen:

let extendButtons = document.querySelectorAll('.managead-listitem-action-extend');

for (let index = 0; index < extendButtons.length; index++) {
    const extendButton = extendButtons[index];
    extendButton.click();
}

JavaScript erlaubt uns klickbare Seiten-Elemente wie z. B. einen <button> oder ein <a> programmatisch zu klicken. Das geht mittels click(), das Ausführen der Methode löst ein Klick-Event aus, was gleichbedeutend mit einem physischen Klick ist.

Wir können also Code schreiben, der uns erlaubt gleich mehrere Schaltflächen zu drücken – und das automatisch und unmittelbar hintereinander.

Und genau das machen wir im gezeigten Code-Schnipsel.

  1. Zunächst selektieren wir alle Verlängern-Button (.managead-listitem-action-extend) und speichern alle Buttons in einer Variable.
  2. In einer Schleife click()en wir nun jeden einzelnen der gespeicherten Buttons und sorgen dafür, das eBay Kleinanzeigen die entsprechende Anzeige verlängert.

Zu guter letzt müssen wir den JavaScript-Code bloß noch in ein Bookmarklet umwandeln, was wir unserer Lesezeichen-Leiste hinzufügen können.

Peter Coles bietet hierzu ein ganz hervorragendes online Tool zur Umwandlung von JavaScript-Code zu einem funktionsfähigen Bookmarklet.

Umgewandelt in eine korrekt enkodierte URL sieht das Bookmarklet jetzt so aus:

javascript:(function()%7Blet%20extendButtons%20%3D%20document.querySelectorAll('.managead-listitem-action-extend')%3Bfor%20(let%20index%20%3D%200%3B%20index%20%3C%20extendButtons.length%3B%20index%2B%2B)%20%7Bconst%20extendButton%20%3D%20extendButtons%5Bindex%5D%3BextendButton.click()%3B%7D%7D)()

Und dieser Link ist jetzt direkt auf jeder Seite ausführbar. Rein in die Lesezeichen damit und ab geht’s.

— David Wolf